Das-Berliner-Forum
  
  

AfD mit 6,6% auf neuem Allzeithoch

14.09.2014 - 12:00, AfD-OPR

Im unmittelbaren Vorfeld der Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen, ist die AfD bei der Sonntagsfrage im Durchschnitt der 5 Umfrageinstitute weiter heraufgesetzt worden, und liegt aktuell bei 6,6% - einem neuen Höchstwert.

Bei den Umfragewerten für die 2 Landtagswahlen am

heutigen Sonntag haben sich die Zahlen für die AfD gegenüber der Vorwoche ebenfalls noch einmal deutlich verbessert: In Thüringen werden jetzt bis zu 8% erwartet, und Brandenburg hat sich mittlerweile auf bis zu 9,5% gesteigert. Als kleine Erinnerung: Unmittelbar vor der Wahl in Sachsen wurden noch 4 bis 5% für Thüringen, und 5 bis 6% für Brandenburg "geschätzt".

Die 8 bzw. 9,5% wären natürlich ein großartiges Ergebnis für die AfD. Bei der EU-Wahl hatte Thüringen 7,44%, und Brandenburg lag bei 8,49%. Alleine das Erreichen dieser Werte wäre bereits ein Erfolg.

Auch bei Facebook ging es diese Woche mit einem Zuwachs von - geschätzt - 750 Likes kräftig nach oben - und je nach Wahlausgang könnten es bis 24:00 auch noch deutlich mehr werden.

Ein Problem, was die AfD unbedingt angehen muss, ist das Mitgliederwachstum. Der Außeneindruck wäre erheblich besser, wenn sich die AfD die Parteienfinanzierung durch "eigene Kraft" erarbeiten würde, anstatt dadurch, sich als "Zwischenhändler" für Goldmünzen zu betätigen.

 

Diesen Beitrag teilen

0


  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 / 2000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 10-2000 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator

Terminkalender

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucherzähler

Heute21
Gestern110
Woche21
Monat12004
Gesamt637148

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online